Juni 2020 – Offener Brief an den Ethikrat

Am 9.6. habe ich mit einigen Kolleginnen einen offener Brief an den Ethikrat geschrieben und darin um Unterstützung gebeten, damit die fortlaufenden unbegründeten Verstöße gegen Grundrechte und die unsinnigen Impfpläne endlich beendet werden.

Sie können ihn hier lesen und herunterlade: Brief Ethikrat.

Er ist auch auf der Seite des MWGFD von Prof. Sucharit Bhakdi veröffentlicht.
Es soll noch eine Unterschriften-Aktion stattfinden, da immer mehr Ärzte profunde Kritik an den Maßnahmen äußern.

Diese Seite kann ich sehr empfehlen, es gibt hier regelmäßig interessante Beiträge, z.B.

  • Artikel von Dr. Wolfgang Wodarg: Krieg gegen einen Joker
  • Interview mit dem Virologen und Epidemiologen Dr. Martin Haditsch über die erschreckend geringe Aussagekraft der Labortests
  • Video „Glauben Sie nur offiziellen Quellen“ zum Schmunzeln

Im Juni habe ich wieder einen kleinen Artikel geschrieben mit dem Titel „Sind wir Menschen noch zu retten?“

Sehr informativ und sehenswert ist das Interview mit dem Kollegen Dr. Claus Köhnlein „Der Virus-Wahn“. Klare Zahlen und eine wohltuend nüchterne Betrachtung.

Am Samstag, 27.6. habe ich auf die Einladung der Initiative Für die Freiheit 2020 hin in Passau eine Rede gehalten mit dem Titel „Corona – Katalysator, Sündenbock und Lehrmeister.“
Eine Aufzeichnung finden Sie hier (mein Beitrag fängt bei ca. 1.23h an)